PlasticsEurope Deutschland e. V.



PlasticsEurope Deutschland e. V. is the association of plastics manufacturers in Germany and part of the pan-European organization PlasticsEurope. The 50 or so member companies in Germany produced just under 18 million tons of plastics in 2020 – that’s just under a quarter of the plastics in the 27 EU member states plus the UK, Norway, Switzerland and Turkey. Plastics are powerful, durable, efficient and versatile – and therefore in demand everywhere, whether for vehicles, electronics, construction, household, consumer goods or medicine. The importance of plastics for our society is demonstrated by their role in global megatrends: plastics help to supply a growing world population with food and clean water. As part of a wind turbine or a solar cell, they provide clean electricity and protect the climate. They help reduce the energy consumption of growing cities. And lightweight components in cars, planes or trains enable resource-efficient mobility. One of the tasks of PlasticsEurope Deutschland is to provide information about the many contributions that plastics make to our society throughout their life cycle. This also includes looking at the end of life of the material and improved recycling management. The association is in trusting contact with important political and social stakeholders and supports as well as publishes renowned studies that are used by the media, authorities, non-governmental organizations and politicians as a reliable source for their work.

PlasticsEurope Deutschland e. V. ist der Verband der Kunststofferzeuger in Deutschland und Teil der paneuropäischen Organisation PlasticsEurope. Die rund 50 Mitgliedsunternehmen in Deutschland produzierten im Jahr 2020 knapp 18 Mio. t Kunststoffe – das sind knapp ein Viertel der Kunststoffe in den 27 EU-Mitgliedsstaaten sowie Großbritannien, Norwegen, der Schweiz und der Türkei. Kunststoffe sind leistungsfähig, langlebig, effizient und vielfältig einsetzbar – und daher überall nachgefragt, ganz gleich ob für Fahrzeuge, Elektronik, Bau, Haushalt, Konsumgüterwaren oder Medizin. Wie wichtig Kunststoffe für unsere Gesellschaft sind, zeigt ihre Rolle bei den globalen Megatrends: Kunststoffe tragen zur Versorgung einer steigenden Weltbevölkerung mit Nahrung und sauberem Wasser bei. Als Teil eines Windrads oder einer Solarzelle sorgen sie für sauberen Strom und schützen das Klima. Sie helfen dabei, den Energieverbrauch wachsender Städte zu verringern. Und Leichtbauteile im Auto, Flugzeug oder in der Bahn ermöglichen eine ressourcenschonende Mobilität. Zu den Aufgaben von PlasticsEurope Deutschland gehört es, über die vielfältigen Beiträge zu informieren, die Kunststoffe während ihres gesamten Lebenszyklus für unsere Gesellschaft erbringen. Dazu zählt auch der Blick auf das Lebensende des Werkstoffs und eine verbesserte Kreislaufwirtschaft. Der Verband steht im vertrauensvollen Kontakt zu wichtigen politischen und gesellschaftlichen Stakeholdern und unterstützt wie publiziert renommierte Studien, die von Medien, Behörden, Nichtregierungsorganisationen und Politik als verlässliche Quelle für ihre Arbeit genutzt werden.